Oct
06
2010

3 – 2 – 1 – BPMN 2.0 – Regeln einhalten – neuer Personalausweis

Dass der Post  Warum man sich um die Einhaltung von Regeln kümmern sollte und nicht wegschauen mit inzwischen fast 1.200 Klicks auf großes Leseinteresse stoßen sollte, war zu erwarten. Dass dieser aber in der Dauerrangliste weit übertrumpft wird vom Post Ich habe ihn, meinen neuen Personalausweis hatte ich nicht erwartet.

Zwar hatte ich schon am 28. August gemeldet, dass dieser Post den 1.000sten Klick aufgrund der Sicherheitsbedenkenmeldungen des Chaos Computer Club erhalten hatte, sprich 6 Monate nach der Veröffentlichung. Dass er aber zusätzliche 1.000 Klicks nach nur weiteren 6 Wochen erhalten wird, zeigt doch deutlich, dass der deutsche Bürger ein großes Informationsbedürfnis rund um seine neue Identität hat und vielleicht auch was der Umwelt zu liebe tun kann.

Platz  3 belegt mit fast 1.000 Lesungen der Post Wettkampf der Modellierungsmethoden: schon BPMN 1.1 mit Vorteilen gegenüber ARIS EPK, was zeigt, wie groß das Interesse an der neuen Version 2.0 der BPMN – Business Process Modeling and Notation – ist. Unter den Top 10 findet sich dann auch der Post SAPERION und Signavio auf dem Weg zum BPM Round-Trip Engineering. In diesem Post beschreiben wir die Integration des BPMN 2.0 konformen Signavio Process Editors mit SAPERION Workflow, um  die Lücke zwischen den Prozessanalysten (Dokumentation und Analyse) und den IT-Engineers (Workflow-Steuerung) zu schließen.

Unter den Top 10 ist zudem ein Post zu finden, mit dem eher weniger zu rechnen war: Technische Dokumentation 2.0 – Teil 3: Dokumentationsportal statt Handbuchstapel. Er befasst sich mit der Umstellung unserer Dokumenation auf XML-basierte Redaktion mit schon 428 Lesungen.

Ein erfreuliches Interesse erhält auch der Post SAPERION läuft wieder :-) Nein, SAPERION ist nicht abgestürzt, wie im Computer-Jargon formuliert und vermutet werden könnte. Hier hat nur unser Sebastian einen wohl passenden zweideutigen Titel gewählt. Er berichtet von unserer Teilnahme an zwei Laufveranstaltungen, unter anderem vom B2RUN,  bei der zum Schluss von 6 KM noch eine emotional sehr bewegende Runde im Olympiastadion gelaufen wird.

Seit Anfang des Jahres verzeichnen wir einen stetigen Anstieg des Leseinteresses aus aller Welt, was uns zur weiteren Nutzung dieser neuen Web 2.0 Technologie motiviert. Wenn Sie Bedarf an Beiträgen zu weiteren speziellen Themen haben, sprechen Sie uns an.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: company,deutsch,general | Tags:

No Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment


× one = 9

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions