Apr
08
2013
0

[CONCEPT] Solving real problems – Part 1

In my most recent blog entry, [Evolution] “Influences of a mobile world” we took a look at how mobile devices are influencing the direction of the ECM market. In the second part we will pick up from here and examine the resulting requirements for ECM software as well as solutions that meet these requirements.

 

In discussions with customers and partners, we at SAPERION have seen that knowledge workers are repeatedly confronted with the same problems.

In order to describe and help others identify with these problems, we have developed fictional employee profiles. The profiles help us find and develop solutions while encouraging communication and feedback from our customers, salespeople, and marketing specialists.

 

In this spirit, today I will introduce the profile of Project Manager Stefan P.:

(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Mar
26
2013
0

[CONCEPT] Solving real problems – Part 1

In meinem letzten Blog-Eintrag [Evolution] “Influences of a mobile world” haben wir uns mit den neuen Einflüssen für den ECM-Markt durch mobile Endgeräte beschäftigt. Darauf aufbauend werden wir uns im zweiten Teil mit den daraus resultierenden Anforderungen und den davon abgeleiteten Lösungen an eine ECM-Software  auseinander setzen.

 

In Gesprächen mit Kunden und Partnern haben wir von SAPERION immer wieder festgestellt,  dass bei “Knowledge Workern” stets die gleichen Probleme auftreten.

Um diese besser zu beschreiben und nachvollziehbarer zu machen, haben wir fiktive Personenprofile entwickelt. Diese helfen uns nicht nur Lösungen zu finden und zu entwickeln, sondern auch  mit unseren Kunden, Vertrieb und Marketing zu kommunizieren und mehr Feedback einzuholen.

 

Daher möchte ich Ihnen heute das Profil des Projektleiters Stefan P. vorstellen:

(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Daniel Manzke in: deutsch,general,innovation,ipad,language,products |
Mar
14
2013
0

[EVOLUTION] “INFLUENCES OF A MOBILE WORLD.”

Today I am starting a new blog series. Over the next few weeks, and leading up to our Convention on April 24th and 25th, I hope it will give you useful insights into current topics.

I will be focusing on the influence of mobile technology and developments in the ECM market. At the conclusion of the blog series, I will present a solution that will help you deal with these changes. At the same time, I will share with you the thought process that inspired us to conceive, design, and develop new solutions in collaboration with innovative startups companies.

 

“The evolution of ECM and the influences of a mobile world.”

(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Daniel Manzke in: english,general,innovation,ipad,language,products | Tags: , ,
Mar
05
2013
0

[Evolution] “Influences of a mobile world.”

Heute starte ich mit einer neuen Blog-Reihe, in der Sie in den nächsten Wochen  – bis zu unserer Convention am 24./25.04. – Einblicke in aktuelle Themen erhalten.

Im Fokus stehen dabei die Einflüsse der mobilen Welt und die Entwicklung des ECM-Marktes. Zum Abschluss der Blog-Reihe werde ich dann eine Lösung vorstellen, die diesen Veränderungen gerecht wird. Dabei werde ich Ihnen unsere Gedankengänge näher bringen, die uns veranlasst haben zusammen mit innovativen und sympathischen Startups Lösungen zu konzipieren, zu designen und zu entwickeln.

 

“The evolution of ECM and the influences of a mobile world.”

(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Daniel Manzke in: deutsch,general,innovation,ipad,language,products | Tags: , ,
Mar
28
2012
0

A day in the life… Mobile Business with the iSAPERION App

7:00 am

Energized from breakfast, I bid farewell to my family and head out the door. I’m on my way to an appointment with a partner in order to discuss new features for the SAPERION ECM Suite. My destination is the partner’s office in Leipzig. The previous evening I had used the German Rail’s iPhone app to find a convenient train schedule from Berlin to Leipzig. The maps app even stored the short walk from the train station.

7:45 am

Car is in the parking deck and I am sitting comfortably in the train in front of my second cup of hot coffee. I use this time to take a look at submitted feature articles and user stories with our iSAPERION app. I make a few notes on the documents. Before I know it, the train is pulling into Leipzig. (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Stefan Zorn in: english,ipad,process management | Tags: , , ,
May
03
2011
0

iPad im Business

So einfach geregelt sollten auch Geschäftsprozesse sein: Dreieck in dreieck, Tonne in kreisförmige Öffnung

Obwohl ich schon aus unseren Frühstücksgesprächen eine hohe Nachfrage zum Thema iPad gewohnt bin, haben mich die Teilnehmerzahlen bei dem HSD-Event beeindruckt. Über die vier halbtägigen Veranstaltungen hatten wir in Summe über 300 Teilnehmer. Des Weiteren war ich beeindruckt von der Vielfalt der vertretenen Branchen. Es war wirklich alles vertreten, Handel, Kliniken, Fertigungsindustrie, Logistik, Öffentliche Verwaltungen und Pharma – um nur einen Auszug zu nennen. Sie alle interessieren sich für mobile Businesslösungen auf dem iPad, iPhone oder iPod Touch. Und die Referenten hatten mindestens ebenso vielfältige und spannende Produkte und Lösungen für das mobile Geschäft zu bieten. (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Henning Emmrich in: deutsch,invoice management,ipad,process management | Tags: , , , ,
Apr
13
2011
0

Mächtige mobile Möglichkeiten

iPhone und iPad haben neue Potentiale für das mobile ECM geschaffen.

Wenn man sich bei den ECM-Herstellern umschaut, stellt man überrascht fest, dass praktisch schon einige eine App für das iPad anbieten. Überrascht deshalb, weil das iPad noch nicht einmal ein Jahr auf dem Markt ist. Dabei ist die Idee „Tablett PC“ ja nicht unbedingt neu – warum löst das iPad oder vorangegangen das iPhone solch eine Bewegung aus?

Vor 3 ½ Jahren

Drehen wir die Zeit um drei Jahre zurück: Juni 2007. Damals gab es schon die unterschiedlichsten Smartphones – Blackberry, Nokia oder Windows Mobile. Sie wurden im geschäftlichen Umfeld genutzt, allerdings hauptsächlich für den E-Mail-Verkehr. Ich selbst hatte ein Sony Ericsson mit Symbian UIQ, ein Nokia mit Symbian S60 und ein Samsung mit Windows Mobile 6. Mit Touchscreens waren die meisten ausgestattet, einen Webbrowser hatten sie alle – aber als menschenwürdig konnte man die Bedienung eigentlich nicht bezeichnen.

Dann kam Apple mit dem iPhone. Im Gegensatz zu Nokia und Blackberry fokussierte Apple mit seinem Telefon nicht den Businessmarkt. Von den Platzhirschen wurde das neue (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Henning Emmrich in: invoice management,ipad | Tags: , ,
Feb
23
2011
0

New Version of iSAPERION brings ECM to iPhone

The new version of the iSAPERION app was recently released in the App Store. Version 2.0 incorporates experiences gained during countless discussions with our customers. For example, we have reaffirmed our dedication to standards without abandoning our vintage style. The “real” paper files have been very well received by current and potential customers. The appeal of this style may be one reason why executive managers, in particular, have been so enthused about invoice approvals on iPad or iPhone.
(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Henning Emmrich in: english,ipad | Tags: , ,
Feb
19
2011
0

Neue Version von iSAPERION – ECM jetzt auch für iPhone

Seit kurzem ist die neue Version der iSAPERION App im Store verfügbar. In die Version 2.0 sind die Erfahrungen aus den zahlreichen Kundengesprächen eingeflossen: wir haben uns wieder stärker an Standards orientiert ohne unseren Vintage-Style zu verlassen. Die Anlehnung an die “echte” Papierakte kommt bei unseren Interessenten und Kunden sehr gut an. Vielleicht liegt auch an diesem Style, dass die Rechnungsfreigabe auf dem iPad oder iPhone besonders bei Vorständen auf Begeisterung stößt. (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions