Jul
14
2010

Die 8 totsicheren Regeln des Prof. Peter Kruse für den totalen Stillstand im Betrieb

Ein Schmunzler zum Geschäftsprozessmanagement: Wenn Sie in ihrem Betrieb dafür sorgen wollen, dass sich nichts mehr verbessert, dann empfiehlt Prof. Peter Kruse die folgenden 8 totsicheren Regeln:

  1. Sorgen Sie dafür, dass sich das Management aus Allem heraushält oder Alles im Griff hat
  2. Fördern Sie Diskussionen über informelle Inhalte durch Streuung von Gerüchten
  3. Sorgen Sie für operative Hektik und stoßen gleichzeitig mehrere neuen Projekte an
  4. Rufen Sie den totalen Wettbewerb aus und machen klar, dass nur die Besten Chancen haben
  5. Suchen Sie unbedingt und fundiert nach dem Schuldigen, bevor Sie irgend Etwas ändern
  6. Verhindern Sie unbedingt, dass über den Sinn und Unsinn Ihrer internen Regeln diskutiert wird
  7. Beschlüsse sollten auf der formellen Ebene möglichst schnell zum Konsens geführt werden, um möglichst schnell auf der informellen Ebene in Frage gestellt zu werden
  8. Machen Sie maximale Beschlussdynamik bei minimaler Umsetzungsdynamik

Am besten Sie hören mal in seinen kleinen, dreieinhalbminütigen Vortrag zu weiteren Begründungen rein:

Prof. Peter Kruse erklärt, warum seine 8 Regeln totsicher zum Stillstand führen.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general,language,Video | Tags: , ,

No Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment


5 + = nine

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions