Oct
26
2010

Geiz ist geil: Run auf den alten Personalausweis

Ich habe mich mal wieder gewundert, warum mein Post Ich habe ihn, meinen neuen Personalausweis (zumindest Test-…), den ich schon im Februar geschrieben habe, seit ein paar Tagen wieder so häufig angeklickt wird. Ich meine den Grund nun gefunden zu haben. Am 22.10.2010 hat u.a. das Online-Journal noows Nachrichten einen Artikel mit dem Titel Alter Personalausweis gefragt wie nie veröffentlich. Weil der Personalausweis deutlich teurer ist, beschaffen sich doch viele, die entweder den Online-Möglichkeiten  nicht trauen oder sich davon nicht so viel versprechen, den alten Personalausweis, bevor am dem 1.11.2010 nur noch der neue zu haben ist.

Schade eigentlich, denn so verliert der neue Personalausweis an Attraktivität für Firmen, ihre Internetanwendungen Personalausweis-tauglich zu machen. Hätte der Bund nicht vielleicht doch eher gleich für alle Bürger den Ausweis kostenfrei ausgegeben? Z.B. indem von den potentiellen Nutznießern, den Internet-Service-Anbietern, in einen Fond eingezahlt worden wäre?

Ich hatte heute noch in einem Vortrag auf der DMS Expo in Stuttgart zur elektronischen Signatur, die ich mit Herrn Lenz von Softpro zusammen gehalten habe, mal quer gedacht. Durch die elektronische Identität des neuen Personalausweises wäre die technischen Möglichkeit gegeben, Wahlen elektronisch durchzuführen. So könnte das Argument der  Gegner von Bürgerbeteiligungen, solche Wahlen seien zu teuer, entkräftigt werden.

Man könnte leicht auf die Idee kommen, dass die Macher des neuen Personalausweises schon im Hinterkopf hatten, dass diese Möglichkeit von uns Bürgern gefordert werden könnte und man lieber auf die schleichende Ausgabe über 10 Jahre gesetzt hat. Jedenfalls sah ich in einige begeisterte Gesicher in Stuttgart, die sich schon länger gwünscht haben, an der Entscheidung über S21 beteiligt worden zu sein.

Ich jedenfalls habe schon mein neues Passfoto besorgt, um am 2.11. meinen neuen Personalausweis bestellen zu können. Ich freue mich schon darauf, ihn für mehr Vertrauen im Internet nutzen zu können!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general | Tags: ,

3 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment


+ 4 = five

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions