Jun
16
2009

SAPERION läuft – das 3. Jahr dabei bei der Berliner TEAM-STAFFEL im Tiergarten

pit_staffel_2009Berlin-Tiergarten, 12. Juni 2008, 16:30 Uhr
Es begann mit einem Wolkenbruch über Berlin, dann waren die Staffel-Meldebögen verschwunden, doch dann wurde doch noch alles gut. Die Sonne lachte:

18:35 Uhr
Startschuss für die 4 SAPERION Staffeln – SAPERION Dynamics, SAPERION runtime, SAPERION Relax und girls@SAPERION – Startläufer Mario, Martin, Gerhard und Barbara schlugen sich durch beim Massenstart. Auf geht’s….SAPERION läuft – velocity!

Diesmal hatten wir unser SAPERION Camp nahe der Strecke (kurz vor der Wechselzone) aufgeschlagen und bildeten an der Strecker eine wahre SAPERION Fan-Meile. Die Stimmung war unglaublich, wir waren gut drauf und in Jubel-Laune. Als erstes rauschte Mario nach nur 20 Minuten an uns vorbei, die Dynamik Staffel wie immer vorne weg, gefolgt von den runtimes, Relax und den girls. Jeder SAPERION Läufer wurde an unserer Fan-Meile bejubelt und abgeklatscht.

Etwas ungewohnt für mich nicht selbst zu laufen, so hatte ich aber ausgiebig Zeit die Stimmung und Begeisterung zu genießen. Da stand ich also an der Strecke und war jedesmal aufgeregt, wenn ein SAPERION Läufer ins Blickfeld kam. Das ist echt Begeisterung die ansteckt!

20:40 Uhr
Nach knapp über 2 Stunden spurtete Alex als Schlussläufer der Dynamics durch das Ziel, sie sind und bleiben eben unsere Top-Läufer. Nur 10 Minuten später trudelte Enrique für die runtime Staffel ins Ziel, Hut ab vor unserer Entwickler-Truppe! Knappe 20 Minuten später lief äußerst relaxed Karsten für das Relax-Team ins Ziel. Nach weiteren 20 Minuten kam dann die tapfere Steffi für die girls ins Ziel. Als Letzte in der Wechselzone bekam sie den Staffelstab übergeben und mußte sich dann anfangs ignoriert von den Organisatoren fast allein durch den Tiergarten schlagen. Ein ganz herzlichen Dank an Steffis Freund, der kurzerhand mit ihr mit lief, Dank auch an die Organisatoren, dass sie unsere Steffi zumindest nach 2 km endlich bemerkten und zu guter letzt ein riesigen Dank an das SAPERION  Staffel Team, das zum Teil den letzten Kilometer mit ihr mit lief während der andere Teil jubelnd die „Laola-Welle“ feierte. Trotz aller Tragik, die Aufmerksamkeit beim Zieleinlauf gehörte dem girls@SAPERION-Team.

21:30 Uhr
Ein wahnsinniger Staffel-Tag endet und ich freue mich jetzt schon wieder auf das nächste Jahr – Laufen ist eben einfach ein Erlebnis – für alle!

SAPERION Staffel:

SAPERION Dynamics
Mario Krautz – Axel Kroll – Lars Straehler-Pohl – Gerd Prestel – Alexander Schwinge
SAPERION runtime
Gerhard Schöttmer – Sebastian Becker – Thomas Frisch – Bert Urban – Enrique Durango
SAPERION Relax
Martin Bartonitz – Henning Emmrich – Leif Wenzel – Friederike Zähringer – Karsten Krumrück
girls@SAPERION
Barbara Landgraf – Silke Lorenzen – Franziska Weidner – Uta Hachmann – Stefanie Hövermann

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Pia-Isabella Täschner in: company,deutsch,general | Tags: , , , ,

No Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment


3 × = six

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions