Sep
07
2010

So wirds gemacht

Ich muss jetzt hier auch mal was sagen! Heute hatte ich ein tolles Erlebnis, als ich den beeindruckenden Ausführungen von Dr. Gero Decker, Geschäftsführer unseres Partners Signavio, folgen durfte. Beeindruckend insofern, dass es ein leuchtendes Beispiel dafür ist, wie man gute Sotware macht und präsentiert. Es ist dermaßen einfach, die Prinzipien und Arbeitsweise der Software zu verstehen, dass es fast unheimlich ist.

Just let me tell something too! Today I had a  amazing experience, when I followed the impressive performance of Dr. Gero Decker, Leader of our Partner Signavio. Impressive so far that it is a shining example of how to make good Sotware and present it. It is so easy to understand the principles and workings of the software that it’s almost scary.

Es ist 100% Webtechnologie, es ist intuitiv, es ist schick, es ist schnell, es ist einfach, es ist durchdacht
It is 100% web technology, it is intuitive, it is chic, it’s fast, it’s easy, it is well thought,

es ist kollaborativ, es ist SaaS,  es macht einfach nur Spaß und wir bekommen es in den Bauch der V7 als BPMN Werkzeug. Toll!

it is collaborative, it is SaaS, it’s just fun and we get it in the belly of the V7 as BPMN tool. Great!

Das ist KISS, wie es leibt und lebt! (Keep it short & simple)

This is KISS, as its best! (Keep it short & simple)

Da wir einen eigenen Signavio Server im Hause haben und man sich dort auch registrieren kann, kann ich nur jedem Kollegen empfehlen- nein, sogar appellieren,  einmal zu probieren, wie leicht es sein kann, seinen ersten eigenen Prozess zu bauen. Ich für meinen Teil habe beschlossen, zukünftig all meine Prozesse in Signavio zu erstellen.

Since we have our own servers at Signavio and you can also register there, I can only recommend to any colleague, no appeal, even to try again how easy it can be to build its first own process. I, for my part, decided to create all my processes in Signavio in the future.

Externe Interessierte können sich übrigens bei Signavio registrieren und mit einem kostenlosen 30 Tage Account nutzen.

External interested can register at Signavio way and get a free 30 days account.

Viel Spaß beim prozessieren;-)

Have fun with processing;-)

Euer Ralph Kühn

Your Ralph Kühn

Martin Bartonitz hat übrigens über die Integration von Signavio mit SAPERION in diesem Post einige Details beschrieben: SAPERION und Signavio auf dem Weg zum BPM Round-Trip Engineering (2)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Ralph Kühn in: deutsch,english,general | Tags: , , ,

2 Comments »

  • Michael Büttner

    Hallo Ralph,

    deinem Post kann ich nur beipflichten, ich bin auch von der Software (und auch dem Vortrag) begeistert und denke, dass das ein toller Gewinn für SAPERION ist.
    Die Bedienung ist wirklich absolut intuitiv und einfach, und die Features sehr durchdacht. Auch die Kollaborationsfunktionen sind sehr gut umgesetzt.

    Ich freue mich schon auf die Integrationen in Projekten, die uns dank der wunderbaren REST-Architektur keine Kopfschmerzen bereiten sollte.

    Ich kann nur jedem empfehlen, sich das Tool näher anzusehen!

    Comment | 8 September 2010
  • … und weil ich das alles auch so sehe, werden wir unsere internen Prozesse auch mit der Signavio-Lösung dokumentieren :)

    Besonders nützlich finde ich neben der Verfügbarkeit von überallher (es ist eben Webtechnologie) die Möglichkeit der Zusammenarbeit und Kommentierung – und das Ganze ohne 2 Tage Schulung.

    Comment | 8 September 2010

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment


six × = 24

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions