Apr
25
2012
0

Nachlese SAPCON12 #2 – Login per neuem Personalausweis oder biometrischem Tippen

Unsere zwei Tage Partner und Kunden Convention sind rum und auf die Frage an Kollegen, welche Aha-Erlebnisse es neben der sehr harmonischen Stimmung gegeben hätte, kam die Antwort:

Login per neuem Personalausweis oder biometrischem Tippen

Ja, das Thema Login-Lösungen in der Cloud, präsentiert von Torsten Woitag, Geschäftsführer unseres Partners Stratos, waren neben ein paar anderen Highlights schon bemerkenswert. Wenn ich mich in der Cloud bewege und Daten bearbeiten möchte, die sensibel sind, stellt sich immer die Frage, wie sicher es für mich ist, dass sich niemand Anderes demaskiert für mich in das System einzuloggt und nicht in meinem Namen Unsinn anstellt.

Mittlerweile werden für das Einloggen in Cloud-Lösungen im Sinne eines Single Sign On vermehrt die Login-Verfahren anderer Cloud-Lösungen wie von Facebook, Google+, Twitter etc. zur Auswahl angeboten. Der Vorteil ist, dass auf weitere Passwortverwaltungen verzichtet werden kann. Aber ich denke, ich spreche für Viele, wenn mir dabei mein Bauch in Punkto Sicherheit ein ungutes Gefühl vermeldet.

Daher war die Präsentation der beiden folgenden Alternativen sehr interessant.

Login per eID-Funktion des Personalausweises

Übrigens ist noch immer der Artikel über meine Tests mir dem Personalausweis mit fast 13.000 Klicks der am häufigsten gelesene auf unserem Blog. Wie ich darin schilderte, gibt es zwei wesentliche elektronische Funktionen des neuen Personalausweises. Die eine ist (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch | Tags: , , ,
Aug
05
2011
0

Begeisterung: es gibt wieder eine richtig sinnvolle Anwedung für die eID-Funktion des neuen Personalausweises

Lange hatte ich nicht mehr über den Personalausweis geschrieben, obwohl mein erster Artikel darüber mit Abstand der meistgelesene ist (fast 11.000 Klicks). Nun hatte ich diese Woche gleich zwei Gespräche mit Kollegen zur eID-Funktion des Personalausweises. Kollege Lutz sprach die Idee mit mir durch, dass wir doch die eID-Funktion während Freigabeprozessen im SAPERION Workflow nutzen könnten. Wenn doch bald jeder den Ausweis hätte, könne man doch die Freigabe durch Abfrage der Daten per AusweisApp unterstützen. Gleichzeitig hatten wir noch gemeinsam den endlich zur Verfügung stehenden Komfortkartenleser von ReinerSCT ausprobiert, ob wir uns unsere Rentendaten anschauen können. Was dieses Mal auf Anhieb funktionierte.

Und gestern machte mich noch Kollege Tobias auf den Spiegel Online Artikel Website will Unterschriftenlisten überflüssig machen aufmerksam, und dass ich doch mal darüber bloggen könne. In diesem Artikel wird berichtet, dass seit dem Ersten dieses Monats Petitionen auch mithilfe der eID des (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Jul
13
2011
0

qualifizierte Signatur kommt nicht in die Puschen – ELENA – Gesundheitskarte – Personalausweis – eRechnung

Was für ein Flickwerk in unserem Staat! Wird schon die Finazkrise nicht gemeistert, weil sich Niemand eingestehen mag, dass unser geldbasiertes Geldsystem alle 60 – 70 einen Reset braucht, und daher nur an Symptomen rumgeschustert wird, so kann man gleiches auch beim Thema elektronischer Dokumentenaustausch beobachten.

Seit nun mehr 14 Jahren sind in Deutschland eigentlich alle Weichen gestellt, so dass wir immer mehr auf Papier verzichten könnten und gleichzeitig vor Gericht einen hohen Beweiswert haben. Aber so richtig will der Markt die dazu gehörige Technologie nicht akzeptieren. Während einer meiner Zugfahrten meinte eine gestanden Gymnasiallehrerin nach einer kurzen Erklärung zu mir:

“Teufelszeug” (Signaturkarte + Lesegerät  + Signiersoftware)

Damit das Thema zum Fliegen kommt, hat man seitens der Regierung (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Sep
14
2010
2

Die AusweisApp kann auch Dokumente signieren und Signaturen verifizieren

Mit dem neuen Personalausweis bekommen wir, wenn wir wollen, einen elektronische Identifikationsnummer, die so genannte eID. Mit dieser können wir Bürger uns gegenüber Internetanwendungen, wie im Post Neuer Personalausweis: AusweisApp löst Bürgerclient ab beschrieben, authentifizieren. D.h. es wird ein gegenseitiges Vertrauen zwischen mir und der Anwendung aufgebaut. Aber die AusweisApp kann noch mehr. Über sie kann ich mir von einem Zertifizierungsdiensteanbieter, kurz ZDA, z.B. die Tochter  D-Trust der Bundesdruckerei, ein persönliches Zertifikat zum Signieren auf meinen Test-Ausweis aufspielen. Dies habe ich mir vor zwei Wochen bei der Bundesdruckerei zeigen lassen.

Voraussetzung ist das Lesegerät der Klasse “Komfort” (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general | Tags: , ,
Sep
13
2010
3

Neuer Personalausweis: AusweisApp löst Bürgerclient ab

Schon das Kommen des neuen Personalausweises ist von den Bürgern kaum wahrgenommen, so ist still und leise der Arbeitstitel Bürgerclient im Juni zu AusweisApp gewandelt worden (siehe auch Interview im CIO). Das Bundesministerium des Innern (BMI) hat im Juni den Namen geändert (Mitteilung des Behördenspiegels), da das Wort ein Denglizismus sei und auch das Wort Bürger wegen des Umlauts wenig Internet-tauglich sei. Auch wäre der Begriff Client den Bürgern kaum geläufig und er sei zudem noch Geschlechtsspezifisch, d.h. die Bürgerin ist nicht berücksichtigt. Nun könnte man meinen, (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general | Tags: , , ,
Aug
28
2010
3

Chaos Computer Club bescherte unserem Blog diese Woche hohe Aufmerksamkeit

Wir hatten diese Woche eine doppelte Besucherzahl auf unserem Blog. Dabei waren es zwei Posts, die besonders besucht wurden. Beide sind Erfahrungsberichte mit dem neuen Personalausweis in der Testphase. Der Post Ich habe ihn, meinen neuen Personalausweis (zumindest Test-…) hat heute die 1000 Klicks erreicht, davon allein 535 in dieser Woche. Und obwohl in Deutsch verfasst mit Besuchern aus allen Herrenländern. Vergleicht man diese Zahl mit den Lesungen auf dem in Deutschland gut bekannten BPM-Netzwerk mit über 7.000 registrierten Bentuzern, dann ist das sehr viel. Hier eingestellte Fachartikel erhalten etwa 100 Lesungen pro Monat.

Grund für die erhöhte Aufmerksamkeit war eine Recherche von ARD´s Plus-Minus (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general | Tags: , , , ,
Aug
25
2010
1
Aug
25
2010
1

Neuer Personalausweis: Soll ich nun oder doch nicht?

Der neue Personalausweis

Der neue Personalausweis

Mein jetziger Personalausweis läuft Ende des Jahres aus und ich bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich mir noch schnell den alten Personalausweis hole oder ab dem 01.11.2010 den neuen Personalausweis beantrage.

Einerseits reizt es mich schon, mit der Zeit zu gehen und all die neuen Funktionen und Möglichkeiten zu nutzen. Bequem Dinge von zu Hause erledigen, Bestellungen und andere Vertragsabschlüsse im Internet zu tätigen und online Anträge, Verträge und Urkunden rechtsverbindlich zu unterschreiben – ohne ewig bei der Post in der Schlange wegen dem Post-Ident-Verfahren zu stehen. Klingt doch total einfach und praktisch.

Auf der anderen Seite verunsichern mich Berichte wie gestern Abend im ARD-Magazin “Plusminus”, welches gravierende Mängel im Sicherheitssystem des neuen Personalausweises festgestellt hat. (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Katrin Kampf in: deutsch,general,language | Tags: , ,
Mar
07
2010
3

Mein erster Einkauf mit dem neuen Personalausweis

Registrierung im Fujitsu Shop

Registrierung im Fujitsu Shop

Ich habe nun meinen ersten Test als Proband des neuen Personalausweises hinter mir. Dabei bin nun um eine wireless Maus reicher, die ich mir im Fujitsu Shop, einer der 30 Testanwendungen, die mir bis Ende Oktober 2010 zur Verfügung stehen, erstanden habe. Der Ablauf insgesamt war einfach, allerdings habe ich mich bei der Wiederholung etwas gewundert. Denn ich musste mich zuerst Registrieren, d.h. ein Kundenkonto anlegen. Hierbei musste ich auch noch ein Passwort hinterlegen, das mir dann bei der Wiederholung zusätzlich zu meiner Identifikation mit dem Personalausweis abgefragt wurde. D.h. ein Zugang nur mit dem Personalausweis ist hier noch nicht möglich gewesen. Aber genau das war meine Hoffnung: nie wieder ein Passwort merken! (more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general,language | Tags: , ,
Feb
23
2010
37

Ich habe ihn, meinen neuen Personalausweis (zumindest Test-…)

meine neue Identität

meine neue Identität

Mutmachung vorab: Liebe verunsicherte Bundesbürger: mit dem neuen Personalausweis bekommt Ihr mehr Datensicherheit als uns die Pessimisten weismachen wollen

Mein aktuellster Test: Neuer Versuch meiner ersten gelungenen eID-Nutzung meines neuen Personalausweises

Bericht zum Test während der Testphase vor dem Start der Ausgabe am 01.11.2011:

Ich habe die Ehre (?) zu einer der ersten Testern des neuen Personalausweises (nPA) zu gehören. Die Testphase endet am 31. Oktober 2010 und am 1. November 2010 gehen dann die ersten echten Ausweise raus. Es werden insgesamt 30 Firmen entsprechende Testanwendungen zur Verfügung stellen

Letzten Samstag habe ich ihn in meinem Briefkasten gefunden. Mit dabei war auch ein Kartenlesegerät. Und da war dann auch gleich die erste Enttäuschung. Soll doch der nPA auch zum qualifizierten Signieren genutzt werden. Aber das mitgelieferte Kartenlesegerät hat keine eigene, gesicherte Tastatur und ist damit nicht geeignet für das beweissicherste Signieren nach Signaturgesetz. Ein weiteres Manko: ich bin ja schon Besitzer einer Siganturkarte. Diese besitzt einen Kontaktchip. Der nPA kommt aber kontaktlos, was auch mein neues Kartenlesegerät beherrscht, aber auch nur das. Ich kann damit meine bisherige Signaturkarte nicht verwenden.

Das Bild wurde mit dem innovativen Scanner sceye von silvercreations software AG aufgenommen.

(more…)

Post to Twitter Post to Delicious Post to Digg Post to Facebook Post to MySpace

Download PDF
Written by Dr. Martin Bartonitz in: deutsch,general | Tags: , ,

Theme: TheBuckmaker.com Web Templates | Bankwechsel Umschuldung, Iplexx IT Solutions